top of page

Du erbärmlicher Gegner… Danke, dass es dich gibt!

Sind die Leute gemein zu dir? Verspotten sie dich, weil du anders bist? Lachen sie dich aus, weil du deine Träume verfolgst? Bringen sie dir keinen Respekt entgegen? Machen sie sich hinter deinem Rücken über dich lustig? Lass ihnen diese Freude. Denn sie wird nur von kurzer Dauer sein. Bleibe deinen Zielen treu. Ziehe dein Ding durch, egal was die anderen sagen, und du wirst merken, dass ihnen das Lachen schon bald vergehen wird. Am Anfang lachen sie dich immer alle aus. Und irgendwann nehmen sie dich als Bedrohung wahr, weil sie merken, dass du mehr draufhast als sie. Sie merken, dass du Dinge erreichst, von denen sie nur träumen können. Dann fangen sie an, dich zu bekämpfen. Sie fangen an, schlecht über dich zu reden und dich zu verspotten. Sie fangen an, dich aus ihrer Gesellschaft auszugrenzen und unterstellen dir Dinge, wie zum Beispiel, dass du abgehoben bist und dich für etwas Besseres hältst. Sie bekämpfen dich, indem sie versuchen, scheiße zu dir zu sein. Gönne ihnen den Versuch. Bleibe deinen Zielen trotzdem treu und du wirst merken, dass ihnen auch dieses Verhalten vergehen wird. Und wenn sie dich nicht besiegen können, hast du dein Ziel irgendwann erreicht. Dann hast du gewonnen. Dann werden sie zu dir aufblicken. Dann werden sie dir Respekt entgegenbringen, weil du zu einem Boss geworden bist.

Lass die Leute reden. Die meisten von ihnen sind nur der Teil von einem großen Schwarm, der immer das macht, was die Menge macht. Bleibe deinen Zielen treu. Ziehe dein Ding durch. Wenn dich jemand verletzt, begebe dich nicht in die Opferrolle, sondern nutze die Gelegenheit um stärker zu werden.


Du willst scheiße zu mir sein? Dann mach doch! Du hast keine Macht über mich. Alles was du mit deinem armseligen Widerstand gegen mich erreichst ist, dass du mich noch stärker machst. Du wirst mich nicht davon abhalten können, meine Ziele zu verfolgen und zu erreichen. Ich werde nur noch motivierter sein und noch viel mehr Energie zur Verfügung haben, meine Sache durchzuziehen. Nur zu! Lach mich aus. Verspotte mich. Verletze mich. Sprich schlecht hinter meinem Rücken über mich. Versuche mich aufzuhalten und ich werde sagen: „JETZT ERST RECHT.“


Gönne deinen Gegnern ihren Versuch. Lass ihnen ihren Spaß. Er wird nur von kurzer Dauer sein. Sie sind wie die Schafe einer Herde. Wenn einer läuft, laufen sie alle. Du aber wirst zu einem Raubtier. Eigenständig denkend, strategisch, effektiv, schnell und respekteinflößend. Versuche ein Raubtier zu verwunden und du wirst sehen, dass es dich dann erst recht angreifen wird. Genauso sollst du funktionieren. Die Leute geben Widerstand? Sie versuchen dich aufzuhalten? Sie versuchen dir Steine in den Weg zu legen und dir das Leben schwer zu machen? Sehr gut! Alles was sie tun ist nur dir die Gelegenheit zu geben, zu trainieren und noch stärker zu werden. Wenn sie dich aufhalten wollen, mach es erst recht!


Bedanken kannst du dich bei all deinen Gegnern! Denn sie machen das Spiel erst interessant. Wenn du zu einem Boss geworden bist, wirst du merken, dass dir deine Gegner eine große Hilfe dabei waren.

Soll ich dir dabei helfen, ein Boss zu werden? Wenn ja, schau dir hier mein Angebot an, was ich dir unterbreiten kann.

36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hör auf sinnlos zu konsumieren und fang an zu investieren

Der Mensch geht mit seinem Geld normalerweise so um, dass er dafür arbeitet, um es irgendwo anders ausgeben zu können. Der durchschnittliche Vertreter der Mittelschicht ist ein Konsument. Sein Geld ve

Der Tod ist nicht das Ende

Der Tod ist ein Thema, über welches wir nur ungern sprechen. Wir vermeiden es, darüber nachzudenken und wollen möglichst wenig davon wissen. Die meisten von uns fürchten den Tod ihr Leben lang. Und we

Ein paar Gedanken für ein besseres Leben

Ich habe diesmal keine großartige Strukturierung des Textes vorgenommen, sondern einfach alles so hingeschrieben, wie es mir in den Sinn gekommen ist. Lese es dir durch und schau mal, ob ein wenig Ins

Comments


bottom of page